11/2012 –

eBuToo Ltd. & Co. KG, Berlin,
Chief Executive Officer & Founder
Internet Start-Up

  • Aufbau und Entwicklung einer neuen Idee auf dem Gebiet von Internet-basierten Produkten zum Erhöhen von Web-Traffic und Konversionsraten

11/2011 – 10/2012

eKomi Deutschland GmbH, Berlin,
Social Commerce Enterprise Sales Manager
Internet Start-Up

  • Verkauf von internetbasierten Produkten: Google Seller Ratings (Anbieterbewertungen), Product Reviews (Produktbewertungen), NPS (Net Promoter Score), Social Recommendation, Facebook Shop Integration
  • Bereiche: Finance (Banken / Versicherungen), TelCo’s, ISP, TV (Sender, HomeShopping, Kabelbetreiber) und eCommerce Firmen
  • Höchster Einzelumsatz in der Firmengeschichte erzielt

01/2008 – 12/2011

Vencon Research International GmbH, Berlin,
Business Development Manager(weltweit)
Compensation Benchmarking Firma für die Internationale Management Consulting Industrie

  • Entwicklung von neuen und bestehenden Kundenbeziehungen innerhalb der großen weltweit operierenden Strategischen-, Wirtschafts- und IT-Beratungsunternehmen
  • Vermarktung von Benchmarkingprodukten an weltweit operiende Beratungsunternehmen
  • Präsentation der Firma und deren Produkte an potenzielle und existierende Kunden
  • Entwicklung und Integration eines neuen CRM Systems
  • Selbständige Verhandlungen und Vertragsabschlüsse
  • Identifizieren und Einstieg in neue Märkte und globale Kunden
  • Einleitung von Kooperationen mit global agierenden Wettbewerbern

01/2005 – 12/2007

Selbständiger Unternehmensberater, Düsseldorf, Berlin

  • Entwicklung von innovativen, weltweit einmaligen Geschäftsideen
  • Schreiben von Business Plänen (inkl. Finanzplanung)
  • Präsentation bei Venture Capital und Private Equity Firmen
  • Beratung mediennaher Unternehmen
  • Mithilfe bei der Produktion von TV Werbesendungen
  • Schreiben von Skripten für TV Sendungen

01/2002 – 12/2004

TEL SELL GmbH, Düsseldorf
Country Manager (Deutschland, Österreich, Schweiz)
Deutsche Tochter einer holländischen Marke (Brand)

  • Neuerschließung und Aufbau der Länder im Bereich DRTV (Direct Response TV) & Home Shopping
  • Aufbau, Neubau und Leitung eines neuen Call Centers mit 125 Mitarbeitern
  • Ausbildung, Coaching und Training der Mitarbeiter
  • Aufbau neuer Vertriebswege, Verhandlungen mit den Sendern, Lieferanten und Media Agenturen
  • Aufbau der gesamten Absatz- und Lieferwege (Fulfillment)
  • Auswahl, Gestaltung, Produkt Entwicklung, Übersetzung, Preisfindung und Erstellung sendefähiger DRTV-Produkte
  • Umstrukturierung bestehender Verträge, 5 Jahresziele: Umsatzverlust von ca. 3 Mio. € pro Jahr in ein positives Ergebnis umzuwandeln, Conversion Rate von 45% nach 90% und Upsell Rate von 25% nach 100%
  • Alle Ziele erreicht innerhalb von 1,5 Jahren

12/2000 – 11/2001

mediascape communications AG, Berlin
Business Development Manager
Internet Start-Up (Gekauft von der QSC AG)

  • Erschließung und Aufbau der Region Deutschland Ost
  • Aufbau neuer Competence Center und Ausbildung der Business Sales Manager in den Städten Leipzig, Halle, Dresden, Erfurt und Magdeburg

01/1998 – 11/2000

TRANSMEDIA GmbH, Berlin
Key Account Manager & Company Manager
Internet Start-Up (Gekauft von mediascape communications)

  • Übernahme der regionalen Vertriebsaktivitäten in Berlin
  • Eigenentwicklung und Gestaltung neuer Produkte mit dem Ziel neue Märkte zu erschließen im Bereich Internet Zugang, IT / ISP Services, DSL
  • Aufgabenerweiterung: Marketing, Pressearbeit, Public Relations und Personalmanagement
  • Auf- und Ausbau bundesweiter Vermarktungsaktivitäten
  • Ergebnis: Umsatzsteigerung von ca. DM 100.000 auf DM 4.800.000 innerhalb von 2 Jahren
  • 12/2000 mediascape communications AG übernimmt die TRANSMEDIA GmbH zu 100% für 10 Mio. DM mit 3.800 neuen Business Kunden, positivem Cashflow und keinen Verbindlichkeiten

01/1988 – 12/1997

Selbständiger Unternehmensberater, Düsseldorf

  • Unternehmensberatung für kleine und mittelständige Unternehmen
  • Finanzierungs- und Immobilienvermittlung, Venture Capital, Risikokapital- und Kreditvermittlung, Kapitalanlagen, Umschuldungen, Planung und Vermarktung von privaten und gewerblichen Großimmobilien

01/1986 – 12/1987

06 Software Center Europe Amsterdam, Düsseldorf
Manager Customer Services & Branch Manager D-A-CH
Computer Hard- & Software Start-Up (Gekauft von SYSTEMAX)

  • Übernahme der deutschen Vertriebsaktivitäten (in Amsterdam)
  • Reorganisation und Verlegung des Vertriebes nach Düsseldorf, Gründung einer deutschen Tochtergesellschaft (GmbH)
  • Entwicklung neuer Vertriebswege und neuer Produkte, Ziel: Erhöhung der Marktchancen, Einführung Rückgaberecht, Umsatzsteigerung von ca. DM 500.000 auf DM 11.000.000 in einem Jahr
  • Ziele nach 1 Jahr erreicht

01/1979 – 01/1986

Mc Donald´s Deutschland GmbH, München
Store Manager

  • Nebenberufliche Tätigkeit während der Lehrzeit
  • Hauptberuflicher Wiedereinstieg als Manager Assistent
  • Aufstieg zum Store Manager, jüngster Store Manager Europas